Produktbeschreibung
Technische Spezifikationen
Messköpfe
Zubehör
BedienungsanleitungDatenblatt

UG20DL Unterwasserdickenmessgeräte

Das UG20DL ist ein ideal für Offshore-Inspektionen geeignetes Unterwasser-Material- und -Schichtdickenmessgerät.

Das UG20DL ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 300 Metern (1.000 Fuß) und bietet viele Funktionen und Vorteile der Serie CG100 in einem leicht bedienbaren, hell beleuchteten Messgerät.

Das UG20DL arbeitet mit Ein- oder mit Zweielementmessköpfen und speichert bis zu 5.000 Messwerte sowie die Wellenformen der A-Bilder. Diese können für weitere Analysen an Land in die Datenverarbeitungssoftware heruntergeladen werden.

 

UG20DL Unterwasserdickenmessgeräte

Merkmale:

  • Einsetzbar bis zu 300 Meter (1000 Fuß) Tiefe
  • Einmembran- und Zweielement-Messköpfe
  • Automatische Sondenerkennung und Nullungsfunktion
  • Impuls-Echo, Impuls-Echo mit Beschichtung, Echo-Echo und TCG (zeitkorrigierte Signalverstärkung)
  • Datenspeicherung: Alphanumerisch und sequenziell mit ID
  • Datenspeicherkapazität: 5.000 Messwerte und Wellenformen für A-Bilder
  • Download zur ElcoMaster® Datenverwaltungssoftware

Select a transducer

 

Pulsed Echo (P-E) Measurement Mode Echo Echo (E-E) Measurement Mode Echo Echo Verify (EEV) Measurement Mode Pulsed Echo Coating Thickness (PECT) Measurement Mode Automatic Gain Control (AGC) A-Scan Display Mode 

 

UG20DL Funktionserklärung

 

Wiederholgenauigkeits-/Stabilitätsanzeige
Wenn alle 6 vertikalen Balken vollständig aufleuchten und die letzte Stelle des digitalen Dickenwertes stabil ist, wird die Materialdicke vom Messgerät zuverlässig gemessen.V-Pfad-Korrektur

V-Pfad-Korrektur
Zweielement-Messköpfe enthalten eine mit zwei Kristallen ausgestattete Sonde (einer zum Senden und einer zum Empfangen des Schallimpulses). Die Kristalle sind durch eine akustische Barriere getrennt, die bei der Bewegung des Schallimpulses von einem Element zum anderen einen V-förmigen Schallpfad erzeugt.
Dieser Pfad ist geringfügig länger als der direkte Pfad, weshalb die V-Pfad-Korrektur zur Berechnung der richtigen Dicke angewandt wird.

 

UG20DL Messmodi im Überblick

 

Impuls-Echo-Modus (PE):
Der normale Anzeigemodus - misst die Gesamtdicke von der Basis des Messkopfes zur Materialdichtengrenzfläche (typischerweise der Rückwand). Ideal für die Lochnarben- und Materialfehlererkennung geeignet.
  
Echo - Echo Modus (EE):
Der ebenfalls als ThruPaint™-Modus bekannte EE-Modus ignoriert die Beschichtungsdicke und zeigt die Materialdicke von der Oberfläche des Materials zur Materialdichtengrenzfläche an..

Impuls-Echo-Beschichtungsmodus (PECT):
Zeigt gleichzeitig die Materialdicke (PE) und die Beschichtungsdicke (CT) an.

 

UG20DL Anzeigemodi

 

Digitale Materialdickenanzeige:
Dies ist der Standardanzeigemodus aller Modelle, in dem der numerische Dickenwert entweder in Millimeter (MM) oder Zoll (IN) angezeigt wird.

A-Bildanzeige; Vollwelle (RF):
Die A-Bildanzeige stellt die vom reflektierten Schall erzeugte Sinuswelle bzw. Schwingung im geprüften Material dar. Im RF-Modus wird die vollständige Wellenform angezeigt.

A-Bildanzeige; gerichtet (+ oder -):
Der Anwender kann wählen zwischen der Anzeige der positiven oder der negativen Kurve der Vollwelle (RF). Diese gerichtete Anzeige (RECT) zeigt die Amplitude des Echos in Gegenüberstellung zur Durchlaufzeit.

UG20DL Unterwasserdickenmessgeräte

Technische Spezifikationen

Modell und Teilenummer UG20DL
Numerische Materialdickenanzeige
Messmodus Zwei Elemente: PE, EE (ThruPaint™), PECT
Ein Element: Dreifach-Echo (ThruPaint™)
Messrate Manuell: 4 Messwerte pro Sekunde
Messbereich PE: 0,63 - 500 mm (0,025 - 19,999 Zoll)
EE: 2,54 - 102 mm (0,100 - 4,000 Zoll)
PECT: 0,63 - 500 mm (0,025 - 19,999 Zoll)
PECT: 0,01 - 2,54 mm (0,001 - 0,100 Zoll)
Dreifach: 1,00 - 150 mm (0,040 - 6,000 Zoll)
Messgenauigkeit ±0,01 mm (±0,001 Zoll)
Messauflösung 0,01 mm (0,001 Zoll)
Geschwindigkeitskalibrierbereich 1250 - 13.995 m/s (0,0492 - 0,5510 Zoll/ms)
    A-Bild-Anzeige Speicherablage mit jedem Messwert zur Prüfung auf dem PC
    Kalibrierkonfigurationen 1 benutzerprogrammierbare und 8 vorkalibrierte Geschwindigkeiten für: Aluminium, Gusseisen, Eisen, PVC,
Polyurethan, Polystyrol, Edelstahl und Stahl
    Wasserdicht - Nenntiefe maximale Tiefe 300 Meter (1.000 Fuß) - IP68 gleichwertig
Impulsgebertyp zwei Rechteckimpulsgeber
Verstärkung  automatische Verstärkungsregelung (AGC) mit 100-dB-Bereich oder wählbarer Verstärkungsfaktor: sehr niedrig, niedrig, mittel, hoch oder sehr hoch
Timing 25-MHz-Präzisions-TCXO mit ultra-energiesparendem Single-Shot
100-MHz-8-Bit-Digitizer
Datenaufzeichnung 5,000 mit A-Bild und Messgeräteeinstellungen in einem Los
sequentiell und Rasteraufzeichnung
alphanumerische Loskennung
Kalibrieroptionen Geschwindigkeit und Materialsorte
Messkopfsondentyp ein und zwei Elemente
Messkopffrequenzbereich 1 - 10MHz
Messkopferkennung wählbar automatisch (zwei Messköpfe) und manuell - aus einer Liste wählbar
V-Pfad- / Doppelpfad-Fehlerkorrektur automatisch
Sondennullung automatisch (zwei Messköpfe) und manuell (über integrierte Sondenscheibe)
Display 4,5-stelliges 12,7 mm (1/2")-LCD
Displayaktualisierungsrate 25Hz
Einheiten (wählbar) mm oder Zoll
Hintergrundbeleuchtung ein / aus / automatisch
Wiederholgenauigkeits-/Stabilitätsanzeige
Batterietyp 3 x AA-Alkali
Batteriegebrauchsdauer (ungefähr) 50 Stunden (bei 15 Stunden Hintergrundbeleuchtung)
Batterieladezustandsanzeige
Batteriesparmodus automatisch
Betriebstemperatur -30 bis 60ºC (-20 bis 140ºF)
Größe (length x diameter) 229,0 x 60,33 mm (9,0 x 2,4 Zoll)
Gewicht (inklusive Batterien) 680g (24.0oz)
Gehäuseausführung hochfestes, transparentes Kunststoffgehäuse mit einzelnem,
magnetisch gekoppeltem Multifunktionsschalter
Messkopfanschlusstyp LEMO-Unterwasseranschlüsse
RS232-Schnittstelle bidirektional
Packliste Elcometer NDT-UG20DL-Messgerät, Koppelmittel, Trageetui, Benutzerhandbuch, Prüfzertifikat, 3 x AA-Batterien, ElcoMaster® Software, Übertragungskabel, Ersatzdichtungen und Schmiermittelset

Messköpfe

 

Messköpfe für Unterwasser-Messgeräte  
Unterwasser-Messköpfe sind sowohl in Einelement- als auch Zweielement-Ausführungen für die Verwendung mit dem UG20 Unterwasser-Dickenmessgerät erhältlich und ideal für Offshore-Inspektionen geeignet. Underwater Gauge Transducer 

 

         

Anschlusstyp

Geeignet zur Messung von

Bestell-

nummer

Messkopf-
Durchmesser

Element-

typ

Messkopf-

charakteristik

Gedämpft

ThruPaint

Topf-

gehäuse

Lemo-

UW4

Oben

Gusseisen

Kunststoffe

Dünne

Kunsttoffe

Stahl

Glas

Aluminium

Titan

                               

2,25-MHz-Unterwasser-Messkopf

TX2M25EL-2

1/2"

Si/EI-Membran

Unterwasser

S

   

     

     
                               

3,50-MHz-Unterwasser-Messkopf

TX3M50EP-3

1/2"

Doppelt

Unterwasser

S

 

         
                               

5,00-MHz-Unterwasser-Messkopf  

TX5M00EL-2

1/2"

 

Si/EI-Membran

Unterwasser

S

   

     

TX5M00EP-8

1/2"

Doppelt

Unterwasser

CT

 

 

   

TX5M00EP-9

1/2"

Doppelt

Unterwasser -

15m (50Fuß)

S

 

 

   

 

CT - Gedämpfter Beschichtungsdickenmesskopf

S - Ungedämpfter Standardmesskopf

4 Lemo UW - Lemo-Unterwasser-Anschluss

Zubehör

Kabel und Adapter  
TL-24030-4 P-Kabel: 1,2 m (4') Einzel-Lemo UW auf Lemo UW
TL-24031 RS232-Kabel: 1,8 m (6'); DB-9 auf Lemo
TL-24032 USB auf seriellen Adapter
Koppelmittel  
TC-24034-6 Unterwasser-Dichtungsschmiermittel, 6 g
Zubehör  
TZ-24037 O-Ringsatz (1 Schmiermittel & 2 Dichtungen)

Bedienungsanleitung

@PRODUCT_MANUAL

Datenblatt

@PRODUCT_DATA_SHEET